Naturland Fair

Naturland Fair – ökologischer Anbau, soziale Verantwortung und fairen Handel

Wir sind Naturland Fair zertifiziert und haben uns dazu verpflichtet verschiedene Regeln einzuhalten, um einen Nachhaltigen Anbau zu fördern. Folgende Kriterien müssen für das Naturland Fair Zertifikat eingehalten werden:

 

Soziale Verantwortung
Dazu zählen z. B. gerechte Bezahlung und keine Kinderarbeit.

Verlässliche Handelsbeziehungen
Langfristige, respektvolle Zusammenarbeit mit allen Handelspartnern.

Faire Erzeugerpreise
Partnerschaftliche Preisfindung zur Deckung der Produktionskosten und angemessener Gewinn.

Regionaler Rohstoffbezug
Betriebsmittel und Rohstoffe aus der Region haben Vorrang.

Gemeinschaftliche Qualitätssicherung
Vertrauensvolle Zusammenarbeit der Handelspartner und zwar auch im Problemfall.

Gesellschaftliches Engagement
Investition in Arbeitsplätze, Umwelt-, Sozial-, Gesundheits-, Kultur- und Bildungsprojekte

Unternehmensstrategie und Transparenz
Fair-Gedanke im Leitbild und schriftliche Dokumentation der Umsetzung

 

 

Weitere Informationen zu Naturland Fair finden Sie hier.